Syringenplatz 30 • 10407 Berlin • Telefon: 030-42 85 08 70

Musik. Klangräume

Unterricht. Als Grundlage jeden Musikmachens wird besonderen Wert auf die Entfaltung des rhythmischen Potentials der Kinder gelegt.
Individuelles Musizieren und das Spielen in kleinen Ensembles fördert die Kreativität des Einzelnen und unterstützt die Kinder auf dem Weg, ihre Identität zu finden.
Musikalisches Gestalten mit dem Instrumentarium der Schule findet in Partnerarbeit oder Kleingruppen statt. Die jungen Künstler denken sich Musik zu bestimmten Themen, selbst geschriebenen Geschichten oder Bildern aus und präsentieren ihre Werke.
Inhalte der Instrumentenkunde, der Musikgeschichte und Aspekte der Musiktheorie erschließen sich die Kinder ihrer Jahrgangsstufe und ihrem Lernstand entsprechend in individueller Arbeit selbst.

 

Musik im Schulleben. Ob zur Begrüßung der neuen Kinder und Kollegen, beim gemeinsamen Weihnachtssingen oder zur Verabschiedung unserer Sechstklässler und Kollegen, alle schuleigenen Kulturevents erhalten ihren musikalischen Rahmen.

Chor. Jeden Donnerstag treffen sich die Singelustigen der Klassen 1-3 zu musikalischen Spielen und Liedern. Bei einigen unserer Schul-Eevents präsentieren die Chorkinder sowohl das Gelernte als auch die Freude, die dabei entsteht.