Syringenplatz 30 • 10407 Berlin • Telefon: 030-42 85 08 70

Neues vom Förderverein: Protokoll Sitzung FV 9. März 2017

Forderverein_IconHier können Sie das Protokoll lesen der Sitzung des Fördervereins der Blumenviertel Grundschule des 9. März 2017. Das Protokoll können Sie sich auch hier in einer Word-Datei oder als PDF herunterladen.

Die nächste Sitzung des Fördervereins findet am Montag, den 15. Mai 2017 statt um 18.30 Uhr.



Protokoll des FV-Treffens vom 9. März 2017

Anwesende: E. Balk, A. Köhne, I. Leonardi, J. van Winsen, G. Asmus, M. Ücker, M. Engelke, S. Maach, A. Tannhäuser, C. Bewernitz, M. Helbig

Protokollantin: N. Akarsular

Vorstellung der anwesenden Personen

·       Zur Vorbereitung der anstehenden Vorstandswahl des Fördervereins waren neue Mitglieder zum Treffen gekommen. Alle Anwesenden stellten sich kurz deshalb kurz vor, um sich besser kennen zu lernen.

Themen der Schule

·       Der Termin für den 2. Studientag muss aber noch von der Gesamtkonferenz beschlossen werden

·       Bisherige Bauarbeiten in der Schule sind abgeschlossen. Der Nawi-Raum wird renoviert. Finanzierung unproblematisch, Geld ist noch vorhanden.

·       Schulplatzerweiterung, Anbau, Turnhalle

-       Es war eigentlich vorgesehen, dass die Bauarbeiten an der Turnhalle 2016 beginnen. Dies ist nicht geschehen. Die Schule hatte aufgrund der steigenden Schülerzahl und Anmeldungen den Wunsch geäußert, dass auf dem Schulgelände anstelle der Turnhalle ein Ergänzungsbau entsteht und dafür eine neue Turnhalle am Weinberg.

-       Gegenwärtig ist jedoch der Bau einer neuen Schule auf dem Parkplatz des Velodroms geplant, die schon im Sommer 2018 erste Schüler aufnehmen soll. Sie wird eine Filiale von unserer Schule sein.

-       Die Gesamtelternvertretung hat bezüglich der Schulplatzerweiterung im bildungspolitischen Ausschuss ein Rederecht am 15.3.17 erhalten. Die Eltern werden beantragen, dass in der jetzigen Bauweise keine Schulplatzerweiterung vorgenommen werden soll, da damit die Umsetzung des Montessori-Konzepts nicht mehr möglich wäre. Wenn der Antrag angenommen wird, ist damit noch nichts beschieden. Es bedeutet nur, dass der Ausschuss darüber diskutieren wird.

·       Medienkompetenz: ist im neuen Rahmenlehrplan integriert

Themenabende

·       Anja Köhne organisiert den Themenabend am 4. April: „Mehr Spiele in die Familie – Alternative zum Internet“, 18.00-20.30 Uhr. Es wird besprochen, dass die Anmeldung über den Schulbrief und Frau Falk erfolgen soll, um besser planen zu können. Der Themenabend soll ohne Kinder stattfinden, gedacht ist er vorrangig für die 1. bis 3.-Klässler-Eltern, aber offen für alle Interessierte.

·       Der dann anschließende Themenabend soll „Internet: Chancen und Fallen“ behandeln, vor allem für die 4. bis 6.-Klässler-Eltern, jedoch auch offen für alle. Der Referent steht noch nicht fest. Folglich kann noch kein Termin genannt werden; aber geplant ist, dass dieser Themenabend noch in diesem Schuljahr stattfindet. Unterstützt wird Anja Köhne hierbei von Gesa Asmus und Edith Balk.

·       Der Themenabend „Augenmerkkinder“ soll noch in diesem Kalenderjahr, aber im nächsten Schuljahr stattfinden.

Hofaktionstag am 20. April 2017 ab 15.00 Uhr

·       Am Donnerstag, 20. April soll ab 15 Uhr wieder der Hofaktionsaktionstag stattfinden.

·       Fr. Duwe und das Festkomitee (Eltern) organisieren den Hofaktionstag, das nötige Material kann der FV bezahlen.

·       Z-Catering könnte für das Essen sorgen. Wenn der FV Kosten übernehmen soll, müsste ein Angebot von Z-Catering unterbreitet werden.

·       Die Idee eines Flohmarktes wurde aufgenommen, aber nicht als Frühjahrsfest bzw. zum Hofaktionstag.

Verschiedenes

·       Es werden Kandidaten für den Fördervereinsvorstand gesucht. Am 15.5.17 um 18.30 Uhr findet die Vorstandswahl statt. Frau Balk hat sich bereit erklärt, zu kandidieren.

·       Seitens der Eltern wird der Bedarf einer Tanz-AG geäußert. Die ErzieherInnen werden demnächst eine Abfrage machen, wie viele Kinder daran interessiert sind. Fraglich ist aber noch, wer die Tanz-AG anbietet. In Frage kommen die ErzieherInnen und die Eltern. Bei Interesse bitte melden bei Frau Helbig bzw. Frau Akarsular (Hortleitung) oder Frau Engelke. Eine externe Tanzlehrerin würde gerne das Tanz-Angebot machen, geklärt werden müssten aber noch die Kosten und Räumlichkeiten hierfür.

Nächstes Treffen: Mitgliederversammlung des Fördervereins am 15. Mai 2017, 18.30 Uhr

·       Das nächste Treffen wird die Mitgliederversammlung des Fördervereins am 15. Mai 2017 sein. Diese beginnt um 18.30 Uhr.

·       Gewählt wird ein neuer Vorstand, der alte Vorstand wird mit dem Kassen- und Tätigkeitsbericht für 2015 und 2016 entlastet. Sich zur Wahl stellen oder abstimmen dürfen alle Mitglieder des Fördervereins, die herzlich eingeladen sind!

·       Wer seine Ideen oder seine Tatkraft einbringen oder Mitglied werden will, meldet sich gerne per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder im Sekretariat oder kommt zu unserem nächsten Treffen.