Syringenplatz 30 • 10407 Berlin • Telefon: 030-42 85 08 70

Schulbrief 9 2014/15

Schulbrief_Icon

Den Inhalt des letzten Schulbriefes im Schuljahr 2014/15 finden Sie hier:

2014-15_Schulbrief9.pdf


Wir verabschieden
Frau Zeller und Frau Trebs, unsere langjährigen Kolleginnen werden ab dem kommenden Schuljahr an anderen Grundschulen unterrichten, Fr. Jahns leitet ab dem Sommer eine Kita. Außerdem verabschieden wir uns von Frau Heurich. Wir wünschen ihnen alles Gute und viel Erfolg für ihre neuen Tätigkeiten.

Auszeichnungswoche 2015
Es ist schon Tradition geworden –
in der letzten Schulwoche wählen die Kinder aus ihren Klassen 4-6 je 2 Sechstklässler, deren Entwicklung
im schulischen und sozialen Bereich besonders positiv verlief. Diese 14 Schüler und Schülerinnen
gestalten und bauen jedes Jahr Objekte zum Thema „Kunst und Technik“.
Ein herzliches Dankeschön für die tolle Zeit und die wunderbaren Ideen an Frau Ziegler und Herrn Bilger.

Klassenfahrten 2015
Es ist nicht selbstverständlich, dass jedes Jahr alle Klassen einer Schule für eine Woche zu einer Klassenreise unterwegs sind. Liebevoll ausgewählte Unterkünfte, an den Unterrichtsprojekten orientierte Inhalte, spannende Freizeitaktivitäten und perfekte Organisation zeichnen unsere Reisen aus.
An dieser Stelle einen großen Dank an alle Klassenlehrer/innen, mitfahrenden Erzieher/innen, Schulhelfer/innen und an Fr. Falk für diesen besonderen Einsatz.

Sommerkonzert
Herr Kramer in diesem Jahr mit den Klassen 4-6 ein Sommerkonzert durchgeführt. Neben je einem Klassenlied wurde gemeinschaftlich getanzt und „What shall we do with the drunken sailer“ als Lied aller Klassen gesungen. Die „kleinen“ Klassen durften als Gäste ihren zukünftigen Klassen lauschen. Jüngste Besucherin war Theresa Herzig, die mit ihrer Mama dem Konzert bewohnte.

… und noch ein Abschied

Herr Jungmann verlässt mit seinem Sohn Fabian (Efeu) unsere Schule und damit das Amt des Fördervereinsvorsitzenden. Neuwahlen werden im September stattfinden.
Auch Herr Kirschey, unser GEV-Vorsitzender wird im nächsten Schuljahr nicht mehr Vater im
Blumenviertel sein. Wir bedanken uns herzlich bei beiden für ihr besonderes Engagement.

Wir wünschen allen eine erholsame, schöne und unbeschwerte Urlaubszeit.

Tanken Sie Ihre Kraft – und Kreativreserven wieder voll auf.

Der 1. Schultag ist der 31.08.2015.
Mit freundlichen Grüßen
Schulleitung
M. Helbig /A. Alexander